Laura & Subira

Taschenwolf, das sind Laura & Subira. Damit ihr wisst wer sich hinter dem Blog eigentlich verbirgt gibt es hier ein paar Infos über uns.

 

IMG_3859.jpg

 

Subira ist ein 4 jähriges Schnauzer-Mix Mädel. Sie ist am 10.10.2012 in Malaga, Spanien geboren. Sie hat noch einen Bruder und eine Schwester. Am 06.03.2013 ist mein Traum wahr geworden…. an dem Tag habe ich sie nämlich vom Flughafen abgeholt. Seitdem sind wir ein Herz und eine Seele.

Subira hat eine Schulterhöhe von 50 cm und wiegt zur Zeit 17,0 KG. Sie ist ein sehr ausgeglichener, ruhiger Hund. Manchmal kommt der Schnauzer in ihr zum Vorschein, den das Haus bewachen und aufpassen kann sie gut. Sie ist total verschmust und ein langschläfer.

Der Name „Subira“ hat sie damals von der Tierschutzorganisation bekommen – er ist afrikanisch und bedeutet „die Geduldige“. Mucki ist ihr Spitzname.

Sie liebt alles was quietscht. Außerdem findet sie es total toll mit anderen Hunden durch die Gegend zu laufen oder Ball zu spielen. Ihr Lieblingsfutter ist Pferd und Rind.

Zusammen machen wir Agility, Trickdogging und Alltagstraining.

151125 054.jpg

Mein Name ist Laura, ich bin 25 Jahre alt und komme aus Niedersachsen. Ich bin am 23.02.1991 geboren. Ich bin gelernte Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte sowie Heilerziehungspflegerin. Ich arbeite in einer sozialen Einrichtung in einem Kindergarten. Dort bin ich in einer integrativen Gruppe.

Mein Traum ist es, irgendwann einmal mit Therapiehunden zu arbeiten.
In meiner Freizeit verbringe ich alle Zeit die ich habe mit Subira. Ich mache gerne lange Spaziergänge oder gehe mit ihr in die Hundeschule. Der Hund ist mein größtes Hobby geworden… ich lese sehr gerne alles zum Thema Hund oder besuche Veranstaltungen/ Messen. Ich könnte mich den ganzen Tag mit Hundekram beschäftigen.

Neben Subira treffe ich mich gerne mit meinen Freunden oder verbringe Zeit mit meiner Familie. Außerdem helfe ich in meiner Freizeit gerne im Tierschutz, für den ich mich auch sehr interessiere. Ich selbst bin seit fast 15 Jahren Vegetarier. Ein weiteres Hobby ist das fotografieren. Ich bin alles andere als ein Profi oder habe Ahnung davon… trotzdem macht es mir sehr viel Spaß. Am liebsten fotografiere ich natürlich : Tiere.

 

151215-218sw

 

 

13105901_10209352781724789_974761520_o.jpg